Mountainbiken

  • Mountainbiken in Tirol auf den Touren im Ötztal

Sie erleben den Höhepunkt Tirols auf dem Mountainbike – hier bei uns im Ötztal

Fast 900 Kilometer Mountainbikevergnügen warten auf den Mountainbiker im Ötztal. Singletrails, Forstwege, Landstraßen und Waldwege warten auf den Mountainbiker. Die hohe Dichte an Touren ist sicherlich einzigartig in Tirol.

Im längsten Seitental Tirols gibt es derzeit 41 offizielle Mountainbikerouten, die sich je nach Streckenlänge und Höhenmeteranzahl an Genussbiker und Ausdauerkünstler richtet. Der Ötztal Trail, der sich durchs ganze Tal zieht, bietet dem Mountainbiker zudem die Möglichkeit die Touren mit dem Mountainbike anzufahren.

Mountainbiken rund um die höchsten Berge Tirols

Im längsten Seitental Tirols gibt es derzeit 41 offizielle Mountainbikerouten, die sich je nach Streckenlänge und Höhenmeteranzahl an Genussbiker und Ausdauerkünstler richtet. Der Ötztal Trail, der sich durchs ganze Tal zieht, bietet dem Mountainbiker zudem die Möglichkeit die Touren mit dem Mountainbike anzufahren.

Mountainbiken in Tirol auf den Touren im Ötztal

Fast 900 Kilometer Mountainbikevergnügen warten auf den Mountainbiker im Ötztal. Singletrails, Forstwege, Landstraßen und Waldwege warten auf den Mountainbiker. Die hohe Dichte an Touren ist sicherlich einzigartig in Tirol.

Mountainbiken in Tirol – auch mit den Bergbahnen des Ötztales

Wer seine Muskelkraft für die Abfahrt schonen will der benützt die Bergbahnen im Ötztal. Am Taleingang beförderen die Bergbahnen Hochoetz den Mountainbiker auf rund 2.000 Meter hinauf. In Sölden wartet dann die Giggijochbahn und weitere Lifte auf den Sportler – hinauf geht’s auf 2.600 Meter. Den höchsten Ausgangspunkt erreicht man in Obergurgel. Die Bergbahnen laden den Mountainbiker auf über 3.000 Meter ab.

Mountainbiken Tirol

Biken im Ötztal
Mountainbiken Tirol